Werden Sie Gönner und helfen Sie dabei in Notfällen mit!

Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, wir sind froh um jede finanzielle Unterstützung.

Warum und für was setzen wir das Geld ein? Wir möchten aufrüsten, um mitzuhelfen, wo Hilfe gebraucht wird.
Als kleiner Amateurfunkverein mit noch wenig Mitgliedern reichen unsere Mitgliederbeiträge leider nirgends hin.....
Momentan müssten alle bei Bedarf in einer Hilfssituation ihre eigenen Gerätschaften einsetzen, das soll
wenn möglich mit einer geplanten Vereinsanlage und einem eventuellen Klubraum (wir suchen noch!) ändern.

Funkamateure helfen in Krisensituationen, in denen die allgemeinen Kommunikationsmittel ausfallen - auch wir sind online!

Umfassende Informationen finden Sie auf der Notfunk-Seite der Union Schweizerischer Kurzwellenamateure USKA!

Weitere genaue Erklärungen und Einsatzbeispiele sind auch auf Wikipedia ersichtlich!



Mail an die Funkgruppe Untersee/Rhein HB9FU



Spenden sind jederzeit herzlich willkommen - auch via Paypal oder Twint ;-)

paypal@funkgruppe.ch oder mit Paypal QR-Code







Ein Dank gilt unseren Spendern und Gönnern:

September 2020   /   Herzlichen Dank an Reto (Falke 78) - Spende für den Grillabend unseres Vereins

April 2021     /     Herzlichen Dank unserem neuen Mitglied Lucas (HB3XWT) - Spende für unseren Verein

Juni 2022     /     Herzlichen Dank der Gemeinde Hemishofen für den grosszügigen Gemeindebeitrag an unseren Verein

Juli 2022   /   Herzlichen Dank unserem neuen Mitglied Reto (HB9HND) - Spende für unseren Verein